Katholische Landvolkbewegung Bernbeuren

Am 28.Oktober 2016 gründete sich im Pfarrstadl die Katholische Landvolkgruppe Bernbeuren, die sich teils aus ehemaligen Landjugendmitgliedern, teils aus deren Freundeskreis zusammensetzt. In die von der KLB Augsburg ausgegebenen Ortsgruppen-Satzung wurde in Bernbeuren die Unterstützung der Landjugend aufgenommen. Die Landjugend kann jederzeit um Rat fragen, da die früheren Verantwortlichen im Nachfolgeverein aktiv und leicht erreichbar sind. Diözesanweit bemüht sich die Kath. Landvolkbewegung um eine bessere Vernetzung mit der Kath. Landjugendbewegung. Geselligkeit und gemeinsame Unternehmungen sollen die Gruppe auch nach deren Landjugendzeit verbinden und zusammenhalten. Werte und Ziele sind identisch und in Bernbeuren gab es schon einmal eine junge Landvolkbewegung, welche aus ehemaligen Landjugendmitgliedern bestanden hat - das Rad wird also nicht neu erfunden.

An der Gründungsversammlung waren 13 Mitglieder anwesend. Es können auch junge Erwachsene aus anderen Wohnorten in der Bernbeurer Ortsgruppe mitmachen.  

 


Mehr Infos gibt's unter: